Krümelkuchen vom Krümelkind
Mit Schoki und Früchten

0 0
  • Teilen
  • 592 x angesehen
  • Gefällt 25
  • 40 Min. + 30 Min. Backzeit
  • Portion(en) 1
  • Einfach
  • 185°C Ober-/ Unterhitze
Krümelkuchen vom Krümelkind

Im Sozialen Netzwerk teilen:

Oder Link kopieren und Rezept teilen

Zutaten

Mengenrechner
Für 1 Krümelkuchen benötigst du:
Für deine Form:
1 EL Butter
1 EL Mehl
1 TL Kakao zum Backen
Für die Streusel:
350 g Mehl
150 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Prise Salz
1 Prise Ceylon-Zimt
2 EL zarte Haferflocken
2 EL Kakao zum Backen
210 g kalte, gewürfelte Butter
30 g Marzipanrohmasse
4 EL gehobelte Mandeln
Für die Füllung:
300 g frische oder aufgetaute Himbeeren
300 g frische oder aufgetaute Kirschen
1 EL Speisestärke
2 EL Zucker
1 TL Vanille-Paste
Zum Topping:
15 g Kakao-Nibs

Rezept merken

Hey, wenn du dieses Rezept in einem eigenen Rezeptbuch merken und speichern möchtest, log dich einfach ein oder ein leg ein kostenloses Miezen-Konto bei uns an.

So lassen sich eigene, private Rezeptbücher mit deinen Miezen-Lieblingsrezepten anlegen, merken und sammeln.

Pinky-Swear: Wir geben deine Daten nicht weiter, du hast jederzeit das Recht, deine Daten bei uns zu löschen.

Dieser Krümelkuchen heißt im normalen Universum: Schokoladen-Crumble mit Früchten

Bewusst leben:
  • Vegetarisch

Zutaten

  • Für 1 Krümelkuchen benötigst du:

  • Für deine Form:

  • Für die Streusel:

  • Für die Füllung:

  • Zum Topping:

Das Rezept

Teilen

[Werbung] „Krümel! Überall Krümel!“ – sprachs, schleckte sich die Finger und lachte. Wir sind neulich auf das Lied „Krümelkind“ von Deniz & Ove gestoßen und waren sofort inspiriert: Da muss ein Rezept her 🙂 Und zwar mit Krümelkind und Krümelkuchen!

Wie sollen wir sagen… Der Krümelkuchen konnte nur mit Hilfe eines waschechten Krümelkindes gebacken werden und man munkelt, dass man noch heute hier und da Krümel in Katjas Küche findet 🙂 Wie viel Spaß wir hatten, seht ihr weiter unten in den Fotos, die Katjas Freund Andreas Schöneberg festgehalten hat.

Zum Krümelkuchen passt übrigens ein köstliches Vanille-Eis, schau doch mal hier entlang.

 

Das Krümelkind-Lied hat uns so gut gefallen, dass wir daraus ein Gewinnspiel machen

Verrat uns dein Lieblingskrümelkuchen-Rezept und schreib uns einfach eine Mail mit dem Rezept an . Die 5 besten Einsendungen gewinnen eine Original-CD „Bällebad“ von Deniz & Ove. Einsendeschluss ist der 28. April 2021, die Gewinner werden per Losverfahren ermittelt und per E-Mail informiert. Hinweis zum Datenschutz: Wir geben deine E-Mail-Adresse nicht weiter.

Zum Krümelkind-Video von Deniz & Ove:

YouTube

An dieser Stelle haben wir Inhalte aus YouTube integriert. Aufgrund deiner Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um deine Privatsphäre zu schützen.

Mehr erfahren

Video laden

Und nun: Musik an, Schneebesen raus und los geht’s!

 

(Bisher 592 x angesehen.)

Die einzelnen Schritte:

1
Erledigt!
5 Minuten

Vorbereitung

Heiz den Backofen auf 185°C Ober- und Unterhitze vor.

Fette deine Krümelkuchen-Form mit Butter ein und bemehl sie im Anschluss mit einem EL Mehl und auf dem Boden mit 1 TL Kakao.

2
Erledigt!
10 Minuten

Füllung für deinen Krümelkuchen

Misch die Himbeeren und Kirschen mit der Speisestärke, dem Zucker und der Vanillepaste in einer Schüssel und lass sie so lange stehen und Saft ziehen, bis die Krümel-Streusel zubereitet sind.

Den Saft schüttest du ab. Das Krümelkind sagt, der schmeckt richtig lecker 🙂.

3
Erledigt!
ca. 10 Min.

Schoko-Streusel herstellen

Mehl, Zucker, Vanillezucker, Salz, Haferflocken in einer Schüssel grob mischen. Die gewürfelte Butter hinzugeben und alles mit den Fingern oder den Knethaken deines Handrührers zu Streuseln verarbeiten.

Den Teig in zwei gleiche Teile teilen. Den zweiten Teil in eine andere Schüssel füllen. Daraus werden im Anschluss Mandelstreusel gemacht.

Zurück zum ersten Teil: Diesen mit Kakao und Zimt mischen. Ist der Teig noch etwas weich, Schritt für Schritt etwas Mehl dazu mischen. Wir wollen schließlich jede Menge Schokostreusel. Und nun? Hände waschen. Wir müssen ja noch die Mandelstreusel zubereiten.

4
Erledigt!
5 Min.

Mandelstreusel herstellen

Den zweiten Teil für die Mandelstreusel bereitstellen und gewürfeltes Marzipan hinzufügen. Alles weiter streuselig durchkneten. Ist der Teig noch etwas weich, Schritt für Schritt etwas Mehl dazu mischen.

Nun die gehobelten Mandelblättchen hinzufügen und alles nochmal mit den Fingern durchkneten. Und immer darauf achten, dass das Krümelkind nicht zu viel nascht. Wir brauchen schließlich noch die Streusel für den Kuchen 😁

5
Erledigt!
ca. 10 Minuten + 30 Minuten Backzeit

Krümelkuchen fertigstellen und backen

Gib zuerst deine Schoko-Streusel in die eingefettete Form. Füll nun die Früchte vorsichtig hinein, topp das Ganze mit deinen Mandelstreuseln und den Kakao-Nibs und gib deinen Krümelkuchen für ca. 30 Minuten ab in den Ofen. Die Streusel sollten nicht zu dunkel werden.

Und nun: Eis und viele Löffel bereitlegen und den noch warmen Krümelkuchen mit Genuss vernaschen. Seid aber vorsichtig. Die Früchte sind wirklich sehr heiß, wenn sie frisch aus dem Ofen kommen.

Dem Krümelkind schmeckt´s wohl. Man hört es gar nicht mehr ;-)

Avatar von Katja

Katja

Deine Meinung ist uns wichtig!

Hast du das Rezept ausprobiert? Dann erzähl uns, wie es dir gefallen hat - wir freuen uns von dir zu lesen :)
Vorheriges Rezept
Selbstgemachtes Vanilleeis
Küchen-Miezen · Back- & Foodblog · Rezept: Klassische Madeleines
Nächstes Rezept
Klassische Madeleines
Vorheriges Rezept
Selbstgemachtes Vanilleeis
Küchen-Miezen · Back- & Foodblog · Rezept: Klassische Madeleines
Nächstes Rezept
Klassische Madeleines

Hast du Fragen oder Anmerkungen? Schreib uns einfach :)