Tarte au Chocolat
Schön fruchtig mit Erdbeeren oder Himbeeren

0 0
  • Teilen
  • 1.447 x angesehen
  • Gefällt 131
  • ca. 50 Min. + 40 Min. Backzeit + mind. 4 Std. Kühlzeit
  • Portion(en) 1
  • Einfach
  • 220°C + 180°C Ober- / Unterhitze
Tarte au Chocolat

Im Sozialen Netzwerk teilen:

Oder Link kopieren und Rezept teilen

Zutaten

Mengenrechner
Dieses Rezept ergibt 1 Tarte mit 26 cm Durchmesser
1 x Grundteig für Schokoladen Mürbeteig Den Link hierfür fidnest du im Einstiegstext.
250 g frische Himbeeren oder Erdbeeren
300 ml Sahne
200 g gehackte Schokolade (Zartbitter)
2 verquirlte Ei(er)
Außerdem: 1 Tarteform, 2 Blatt Backpapier

Rezept merken

Hey, wenn du dieses Rezept in einem eigenen Rezeptbuch merken und speichern möchtest, log dich einfach ein oder ein leg ein kostenloses Miezen-Konto bei uns an.

So lassen sich eigene, private Rezeptbücher mit deinen Miezen-Lieblingsrezepten anlegen, merken und sammeln.

Pinky-Swear: Wir geben deine Daten nicht weiter, du hast jederzeit das Recht, deine Daten bei uns zu löschen.

Ähnlich wie bei Macarons braucht diese Tarte ihre Zeit, um den charakteristischen Geschmack zu entfalten.

Bewusst leben:
  • Ruhezeit über Nacht
  • Vegetarisch

Zutaten

  • Dieses Rezept ergibt 1 Tarte mit 26 cm Durchmesser

  • Außerdem: 1 Tarteform, 2 Blatt Backpapier

Das Rezept

Teilen

Erdbeeren passen ähnlich wie Himbeeren perfekt zu Schokolade. Diese Tarte ist sehr köstlich und man muss sich echt zusammenreißen, sie nicht nach der Backzeit sofort zu vernichten.

Der Tarte-Teig ist unser Schokoladen-Mürbeteig. Wie du ihn unfallfrei mit einer Butter-Stärke-Mischung herausbekommst, erfährst du hier.

Die Geduld lohnt sich allemal 🙂

(Bisher 1.447 x angesehen.)

Die einzelnen Schritte:

1
Erledigt!
ca. 15 Min.

Schokoladen-Mürbeteig herstellen

Bereite den Schokoladen Mürbeteig vor. Den Link für das Rezept findest du in unserem Einstiegstext. Fette deine Tarteform mit der Butter-Speisestärken-Mischung ein. Den Trick hierfür fidnest du ebenfalls im Einstiegstext.

2
Erledigt!
ca. 10 Min. + 30 Min. Kühlzeit

Mürbeteig ausrollen

Nimm den Schokoladen Mürbeteig aus dem Kühlschrank, knete ihn mit der Hand grob durch und roll ihn zwischen zwei Blättern Backpapier aus. Leg den Schokoladen Mürbeteig in deine Tarteform und press ihn gut an. Schneid den überschüssigen Schokoladen Mürbeteig ab und stell die Form nochmal 30 Minuten im Kühlschrank kalt. Heiz nach der Kühlzeit den Ofen vor.

3
Erledigt!
ca. 10 Min.

Schokoladen-Creme herstellen

Für deine Tarte au Chocolat heizt du die Sahne in einem Topf mit dem Mark der Vanilleschote auf, rührst ab und zu mit einem Schneebesen durch. Sobald die Sahne kocht, schaltest du den Herd aus und stellst den Topf auf ein Küchentuch. Gib die Schokolade dazu und rühr die Sahne um, bis sich die Schokolade aufgelöst hat. Ergänz die Mischung durch die leicht geschlagenen Eier und rühr alles um.

4
Erledigt!
ca. 10 Min. + 15 Min. + 25 Min. Backzeit

Tarte backen

Schnapp dir die Tarteform und gib sie für 15 Minuten zum Vorbacken in den Ofen. Nach der Vorbackzeit nimmst du die Tartefom aus dem Ofen und reduzierst die Ofentemperatur auf 180°C. Stell deine Tarteform auf ein Holzbrett und verteil deine Erdbeeren mit der Schnittfläche nach unten drauf. Gib die Schokoladen-Ei-Sahne-Mischung mit einer Kelle drauf und back alles für 25 Minuten zuende.

5
Erledigt!
ca. 5 Min. + mind. 3.5 Std. Kühlzeit

Tarte vollenden

Lass deine Tarte au Chocolat nach der Backzeit auf einem Gitter auskühlen. Gib etwas Kakao auf deine Tarte au Chocolat und stell sie für mind. 3 Stunden – besser aber über Nacht – kalt.

Tipp: Kein Bock auf Erdbeeren? Dann nimm doch einfach ein paar Himbeeren :) Das schmeckt auch herrlich! Guten Apetit.

Avatar von Susi

Susi

Deine Meinung ist uns wichtig!

Hast du das Rezept ausprobiert? Dann erzähl uns, wie es dir gefallen hat - wir freuen uns von dir zu lesen :)
Küchen-Miezen · Back- & Foodblog · Rezept · Tarte au Chocolat · Schokoladen-Tarte mit Erdbeeren
Vorheriges Rezept
Schokoladen-Mürbeteig: reloaded.
Küchen-Miezen · Back- & Foodblog · Rezept · Marmorwirbel · Marmorkuchen
Nächstes Rezept
Marmor-Wirbel (Marmorkuchen)
Küchen-Miezen · Back- & Foodblog · Rezept · Tarte au Chocolat · Schokoladen-Tarte mit Erdbeeren
Vorheriges Rezept
Schokoladen-Mürbeteig: reloaded.
Küchen-Miezen · Back- & Foodblog · Rezept · Marmorwirbel · Marmorkuchen
Nächstes Rezept
Marmor-Wirbel (Marmorkuchen)

Hast du Fragen oder Anmerkungen? Schreib uns einfach :)