Sofa-Cracker leicht gemacht
Herzhafte Knabberei

0 0
  • Teilen
  • 3.834 x angesehen
  • Gefällt 531
  • ca. 15 Min. + ca. 12 Min. Backzeit gesamt
  • Portion(en) 60
  • Einfach
  • 175° Ober- / Unterhitze
Sofa-Cracker leicht gemacht

Im Sozialen Netzwerk teilen:

Oder Link kopieren und Rezept teilen

Zutaten

Mengenrechner
Dieses Rezept ist geeignet für zwei verschiedene Cracker-Varianten à ca. 70 Stück
Für die Rosmarin-Thymian-Cracker:
0.5 Packung Filoteig
4 EL Oliven-Öl
0.5 Töpfchen von den Stielen gezupften und gehacktene Thymian
3 von den Zweigen gezupfter und gehackter Rosmarin
etwas Meersalz
Für Chili-Thymian-Cracker:
0.5 Packung Filoteig
4 EL Oliven-Öl
0.5 Töpfchen von den Stielen gezupften und gehackten Thymian
etwas Chilli

Rezept merken

Hey, wenn du dieses Rezept in einem eigenen Rezeptbuch merken und speichern möchtest, log dich einfach ein oder ein leg ein kostenloses Miezen-Konto bei uns an.

So lassen sich eigene, private Rezeptbücher mit deinen Miezen-Lieblingsrezepten anlegen, merken und sammeln.

Pinky-Swear: Wir geben deine Daten nicht weiter, du hast jederzeit das Recht, deine Daten bei uns zu löschen.

Der Tatort kann kommen!

Bewusst leben:
  • Ohne Zucker
  • Vegetarisch

Zutaten

  • Dieses Rezept ist geeignet für zwei verschiedene Cracker-Varianten à ca. 70 Stück

  • Für die Rosmarin-Thymian-Cracker:

  • Für Chili-Thymian-Cracker:

Das Rezept

Teilen

Das Wochenende steht vor der Tür … Wenn du auf der Suche nach kleinen und leckeren Knabbereien fürs Fleezen auf dem Sofa oder Chillen mit deinen Freunden in lockerer Runde bist, bist du hier genau richtig.

Wir haben etwas für dich: diesmal nichts Süßes, sondern ein Rezept für Thymian-Chili- und Rosmarin-Thymian-Cracker mit Fleur de Sel. Das Schöne daran: Die Cracker sind super einfach und vor allem schnell gemacht.

Uns so funktionieren unsere Sofa-Cracker:

(Bisher 3.834 x angesehen.)

Die einzelnen Schritte:

1
Erledigt!
ca. 15 Min. + je Blech 4 Min. Backzeit

Füllen der Teigtaschen

Roll den Filoteig aus und leg vorsichtig ein Blatt des Teigs auf ein mit Backpapier belegtes Backblech. Streich den Teig mit 2 EL Olivenöl und bestreu ihn mit der Hälfte der Kräuter und Gewürze der Rosmarin-Thymian-Cracker (Zutaten siehe unten). Leg ein weiteres Blatt des Filoteigs drauf und streich dieses ebenfalls mit ca. 2 EL Olivenöl. Schneid den Teig mit einem Messer in Quadrate (ca. 4 x 4 cm). Schieb das Blech für ca. 4 Minuten in den vorgeheizten Ofen. Wiederhol die Prozedur für die weiteren Bleche und Crackervariation.

2
Erledigt!

Es gibt keinen. So einfach sind die :)

Und nun: Chill-Time!

Katja

Deine Meinung ist uns wichtig!

Hast du das Rezept ausprobiert? Dann erzähl uns, wie es dir gefallen hat - wir freuen uns von dir zu lesen :)
Küchen-Miezen · Back- & Foodblog · Rezept · Orangen-Mohn Sablés
Vorheriges Rezept
Orangen-Mohn-Sablés
Küchen-Miezen · Back- & Foodblog · Rezept · Sofa-Cracker
Nächstes Rezept
Karibische Macarons
Küchen-Miezen · Back- & Foodblog · Rezept · Orangen-Mohn Sablés
Vorheriges Rezept
Orangen-Mohn-Sablés
Küchen-Miezen · Back- & Foodblog · Rezept · Sofa-Cracker
Nächstes Rezept
Karibische Macarons

Hast du Fragen oder Anmerkungen? Schreib uns einfach :)