DIY-Messerblock
Aufgeräumt mit den Küchen-Miezen

0 0
DIY-Messerblock

Im Sozialen Netzwerk teilen:

Oder Link kopieren und Rezept teilen

Du benötigst

1 Shabby-Shic-Aludose
Schaschlik-Spieße (gleiche Höhe wie die Dose) Für diese Dose haben wir ca. 1200 – 1500 Schaschlik-Spieße benötigt.

Ordnung muss sein – und dabei muss es selbstverständlich hübsch zugehen. Hier kommt unser „Ratzfatz-Chic-Tipp“ in der Rubrik "Lifehacks"!

Zutaten

Die Anleitung

Teilen

Messerblöcke… Die einen sind hübsch, die anderen klobig, die einen lassen sich nicht reinigen und andere können nur eine kleine Menge an Messern unterbringen. Schluss damit – heute zeigen wir dir, wie du mit einfachen Mitteln einen DIY-Messerblock hinbekommst, der in der Küche zum Blickfang wird.

(Bisher 21.117 x angesehen.)

Die einzelnen Schritte:

1
Erledigt!

Zusammenbauen

Steck die Schaschlickspieße mit dem spitzen Ende nach unten in die Metalldose. Befüll die Dose mit so vielen Spießen, bis die Dose gut gefüllt ist aber noch ein wenig Spielraum für die Messer übrig bleibt.

2
Erledigt!

Fertig ist dein DIY-Messerblock :)

Susi

Küchen-Miezen · Back- & Foodblog · Tutorial / Anleitung: Ostereier natürlich färben
Nächstes Rezept
Lifehack: Oster-Eier mit Mustern, natürlich gefärbt
Küchen-Miezen · Back- & Foodblog · Tutorial / Anleitung: Ostereier natürlich färben
Nächstes Rezept
Lifehack: Oster-Eier mit Mustern, natürlich gefärbt

Hast du Fragen oder Anmerkungen? Schreib uns einfach :)