Lifehack: Kirschen entkernen leicht gemacht
Alles was du brauchst, ist eine Haarnadel.

0 0
Lifehack: Kirschen entkernen leicht gemacht

Im Sozialen Netzwerk teilen:

Oder Link kopieren und Rezept teilen

Du benötigst

Frische Kirschen
1 stabile Haarnadel
1 Zange

Zutaten

Die Anleitung

Teilen

Dieser Lifehack entstand, als wir unsere runde Kirschen-Tarte geplant haben. Wir wollten unsere Kirschen nicht von zwei Seiten mit einem Strohhalm oder Essstäbchen durchbohren – bei dem Rezept isst das Auge schließlich mit!

Bei diesem Lifehack zeigen wir dir, wie du deine Kirschen mit wenig Aufwand im Handumdrehen entkernst. Unser Tipp: Dieser Trick funktioniert prima mit reifen Kirschen. Unsere Kirschen waren sehr saftig, für ca. 1.5 Kilo haben wir ca. 10-15 Minuten zum Entkernen benötigt.

Viel Spaß und gutes Gelingen, deine Küchen-Miezen

(Bisher 616 x angesehen.)

Die einzelnen Schritte:

1
Erledigt!

Haarnadel vorbereiten

Schnapp dir deine Haarnadel und deine Zange und bieg die ersten 5-7 mm zu einem kleinen, runden Hacken.

2
Erledigt!

Kirschen entkernen

Zieh den Stil aus der Kirsche. Tauch mit dem angewinkelten Ende von der Mitte aus in die Kirsche und heb den Kern raus. Lager die entkernten Kirschen mit der Unterseite nach unten auf einem Teller und stell alles bis zum weiteren Verwenden in den Kühlschrank.

Fertig :)

Susi

Küchen-Miezen · Back- & Foodblog · Anleitung: Kmix Kenwood Küchenmaschine Spachtel & Schneebesen justieren
Vorheriges Rezept
Küchenmaschine justieren leicht gemacht: Teil 01 – Kenwood KMix
Tutorial / Trick: Dunklen Kuchen aus Kuchenform unfallfrei lösen
Nächstes Rezept
Trick: So kommt der Kuchen unfallfrei aus der Form
Küchen-Miezen · Back- & Foodblog · Anleitung: Kmix Kenwood Küchenmaschine Spachtel & Schneebesen justieren
Vorheriges Rezept
Küchenmaschine justieren leicht gemacht: Teil 01 – Kenwood KMix
Tutorial / Trick: Dunklen Kuchen aus Kuchenform unfallfrei lösen
Nächstes Rezept
Trick: So kommt der Kuchen unfallfrei aus der Form

Hast du Fragen oder Anmerkungen? Schreib uns einfach :)