Erdbeer-Mango-Konfitüre
Lecker, fruchtig und nicht zu süß. Und sowieso: unser kleiner Konfitürenliebling.

0 0
Erdbeer-Mango-Konfitüre

Im Sozialen Netzwerk teilen:

Oder Link kopieren und Rezept teilen

Zutaten

Mengenrechner
Das Rezept ist geeignet ür 4-5 Gläser (à 250ml)
750 g frische Erdbeeren
1 reife Mango(s)
2 Bio-Limette(n)
250 g Gelierzucker 3:1

Rezept merken

Hey, wenn du dieses Rezept in einem eigenen Rezeptbuch merken und speichern möchtest, log dich einfach ein oder ein leg ein kostenloses Miezen-Konto bei uns an.

So lassen sich eigene, private Rezeptbücher mit deinen Miezen-Lieblingsrezepten anlegen, merken und sammeln.

Pinky-Swear: Wir geben deine Daten nicht weiter, du hast jederzeit das Recht, deine Daten bei uns zu löschen.

WICHTIG: Kühl und dunkel aufbewahren. So hält sich deine Konfitüre ungefähr 2 Jahre.

Bewusst leben:
  • Laktosefrei
  • Ohne Ei
  • Ohne Mehl
  • Ohne Nüsse
  • Perfekt für Fondanttorten
  • Vegan
  • Vegetarisch

Zutaten

  • Das Rezept ist geeignet ür 4-5 Gläser (à 250ml)

Das Rezept

Teilen

Diese Konfitüre trägt das „Glas-ist-ratzi-fatzi-leer“-Gen in sich. Herrlich fruchtig, nicht zu süß und immer ein schönes Mitbringsel. Was will man mehr 🙂

(Bisher 740 x angesehen.)

Die einzelnen Schritte:

1
Erledigt!
ca. 25 Min. + 2 Stunden Ruhezeit

Früchte schneiden und ziehen lassen

Erdbeeren waschen und vierteln, die Mango schälen, entkernen und das Fruchtfleisch in mundgerechte Würfel schneiden. Die Limetten ausdrücken und den Saft mit den Erdbeeren, den Mango-Würfeln, dem Zucker in einen Topf geben und 2 Stunden ziehen lassen.

2
Erledigt!
ca. 20 Min.

Konfitüre zubereiten

Alles gut unter ständigem Rühren aufkochen und 5 Minuten weiter kochen lassen. Mach jetzt den Geliertest: gib einen Teelöffel der Konfitüre auf einen kleinen Teller. Zieh jetzt eine Linie mit dem Teelöffel durch die Konfitüre, als ob du die Menge teilen würdest. Bleibt die Konfitüre wo sie ist und fließt nicht mehr zusammen, ist die Konfitüre fertig. Wenn nicht, heisst es für dich: weiterkochen :) Füll die Konfitüre in vorher heiß ausgespülte Gläser ab und verschließ sie sofort. Fertig.

Eben noch auf den Frühstückstisch gestellt, sind die Gläser leer und die Gesichter zufrieden.

Avatar von Katja

Katja

Deine Meinung ist uns wichtig!

Hast du das Rezept ausprobiert? Dann erzähl uns, wie es dir gefallen hat - wir freuen uns von dir zu lesen :)
Küchen-Miezen · Back- & Foodblog · Rezept · Kirsch-Konfitüre mit weißer Schoki
Vorheriges Rezept
Kirsch-Konfitüre mit weißer Schoki
Küchen-Miezen · Back- & Foodblog · Rezept · Sahne-Brötchen
Nächstes Rezept
Sahne-Brötchen
Küchen-Miezen · Back- & Foodblog · Rezept · Kirsch-Konfitüre mit weißer Schoki
Vorheriges Rezept
Kirsch-Konfitüre mit weißer Schoki
Küchen-Miezen · Back- & Foodblog · Rezept · Sahne-Brötchen
Nächstes Rezept
Sahne-Brötchen

Hast du Fragen oder Anmerkungen? Schreib uns einfach :)