Cranberry-Scones
Mit einer Prise Zimt & Zucker

0 0
  • Teilen
  • 1.298 x angesehen
  • Gefällt 126
  • ca. 30 Min. + 18 Min. Backzeit
  • Portion(en) 16
  • Einfach
  • 240° C Ober-/ Unterhitze
Cranberry-Scones

Im Sozialen Netzwerk teilen:

Oder Link kopieren und Rezept teilen

Zutaten

Mengenrechner
Dieses Rezept ist geeignet für ca. 16 Cranberry-Scones
375 g gesiebtes Mehl
150 g Zucker
1 TL Backpulver
1 TL Natron
1 TL Salz
150 g kalte, gewürfelte Butter
200 g gefrorene Cranberries
250 ml + 1 EL Buttermilch
1 Vanilleschote
Zusätzlich: eine Mischung aus 1 TL braunem Zucker und 1 TL Zimt, zum späteren Bestreuen

Rezept merken

Hey, wenn du dieses Rezept in einem eigenen Rezeptbuch merken und speichern möchtest, log dich einfach ein oder ein leg ein kostenloses Miezen-Konto bei uns an.

So lassen sich eigene, private Rezeptbücher mit deinen Miezen-Lieblingsrezepten anlegen, merken und sammeln.

Pinky-Swear: Wir geben deine Daten nicht weiter, du hast jederzeit das Recht, deine Daten bei uns zu löschen.

Perfekt für deinen Weihnachts-Frühstückstisch!

Bewusst leben:
  • Vegetarisch

Zutaten

  • Dieses Rezept ist geeignet für ca. 16 Cranberry-Scones

  • Zusätzlich: eine Mischung aus 1 TL braunem Zucker und 1 TL Zimt, zum späteren Bestreuen

Das Rezept

Teilen

Weihnachtsstress – überall Weihnachtsstress! Nicht mit uns.

Wir haben da ein Rezept für deinen Weihnachts-Frühstückstisch ausgetüftelt: Diese Cranberry-Scones sind nicht nur frisch schnell gemacht, sie lassen sich auch Tage vor dem Familien-Rummel vorbereiten und einfrieren.

Einfach fertigbacken – und das Schlemmen kann beginnen.

Und so funktionieren unsere Cranberry-Scones:

(Bisher 1.298 x angesehen.)

Die einzelnen Schritte:

1
Erledigt!
ca. 10 Min.

Teig mischen

Heiz den Ofen vor. Rühr zuerst in einer Schale die Buttermilch mit dem Vanillemark und stell die Schüssel zur Seite. Derweil in einer anderen Schüssel: Rühr die trockenen Zutaten kurz auf kleiner Stufe mit deinem Handrührgerät oder deiner Küchenmaschine durch.

2
Erledigt!
ca. 5 Min.

Teig zubereiten

Rühr weiter, erhöh leicht die Geschwindigkeit und gib nach und nach die gewürfelte Butter und die gefrorenen Cranberries dazu. Gieß die Vanille-Buttermilch zur Teigmischung. Rühr nur solang, bis sich alles zu einem geschmeidigen Teig verbunden hat, nicht länger! Der Teig ansich ist sehr klebrig – aber genau so soll er sein, keine Sorge.

3
Erledigt!
ca. 10 Min.

Teig ausrollen und Scones formen

Teil den Teig in drei in etwa gleichgroße Teile und roll jeden einzelnen auf einem bemehlten Untergrund zu einer Rolle mit ca. 5–6 cm Durchmesser. Schneid die Rolle in 2–3 cm dicke Scheiben, bemehl sie leicht und leg sie auf ein mit Backpapier belegtes Backblech im Abstand von rund 5 cm (die Scones werden den Platz brauchen ;)

4
Erledigt!
ca. 5 Min. + 18 Min. Backzeit

Sones backen

Und nun: Bestreich die Cranberry-Scones mit der restlichen Buttermilch und der Zimt-Zucker-Mischung. Ab in den Ofen damit, bis nach ca. 18 Minuten goldgelb sind (Zeit variiert je nach Ofen). Genieß sie am besten noch warm mit einem Stückchen Butter …Übrigens passen diese Cranberry-Scones in jede Jahreszeit :)

Wir wünschen dir einen guten Appetit!

Susi

Deine Meinung ist uns wichtig!

Hast du das Rezept ausprobiert? Dann erzähl uns, wie es dir gefallen hat - wir freuen uns von dir zu lesen :)
Küchen-Miezen · Back- & Foodblog · Rezept · Himbeer- & Limetten-Baisers - Creme mit Streifen färben · Streifentutorial
Vorheriges Rezept
Himbeer- & Limetten-Baisers
Küchen-Miezen · Back- & Foodblog · Rezept · Perfektes Burgerbrötchen ohne Ei · Burger Brötchen · Burger Bun
Nächstes Rezept
Perfektes Burger-Brötchen ohne Ei
Küchen-Miezen · Back- & Foodblog · Rezept · Himbeer- & Limetten-Baisers - Creme mit Streifen färben · Streifentutorial
Vorheriges Rezept
Himbeer- & Limetten-Baisers
Küchen-Miezen · Back- & Foodblog · Rezept · Perfektes Burgerbrötchen ohne Ei · Burger Brötchen · Burger Bun
Nächstes Rezept
Perfektes Burger-Brötchen ohne Ei

Hast du Fragen oder Anmerkungen? Schreib uns einfach :)